Golf Archive - golfen.cc

Golf

Tabarka Tunesien

Tunesien (1): Tabarka – das Pebble Beach des Mittelmeers

Für Tabarka hatten Golfkenner schon immer ein Zungenschnalzen übrig. Galt und gilt dieser tunesische Golfplatz doch als das „Pebble Beach“ des Mittelmeers. Seine Klippenlöcher und die attraktiven Inland-Fairways durch den alten Pinienbestand sprechen für sich….


IOC: Golf bleibt olympisch

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat auf seiner diesjährigen Sitzung im peruanischen Lima die Fortführung von Golf im Olympischen Programm, auch über die Spiele in Tokio hinaus, beschlossen. Damit folgt die IOC-Versammlung der Beschlussempfehlung der…


Golfer entdecken die Azoren

Nach den Outdoorfans, haben nun die Golfer die Azoren als Paradies entdeckt. Denn mitten im Atlantik locken außergewöhnliche Greens zum Abschlag. Die Azoren-Airline, Sata, meldet zudem eine verstärkte Nachfrage, weil neben den mehrfach wöchentlichen nonstop-Flügen…


Olympia-Golfplatz: Total verwildert

Es ist ein gar trauriges Bild, was mit den olympischen Stadien passiert. Sie verrotten so langsam vor sich hin. Vor einiger Zeit habe ich von einem brasilianischen Kollegen gehört, dass niemand auf dem Golfplatz spielt…


Immobilienexperten: Golf ist Motor für den Preis

Golf spielt eine große Rolle bei der Entwicklung des Wertes einer Immobilie. Der spanische Immobilienmarkt ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Zurzeit befinden sich die Umsatzzahlen auf dem höchsten Niveau seit der globalen Finanzkrise…


Spielmodus Ryder Cup

Das größte Event im Golfsport ist der seit 1927 ausgetragene Ryder Cup. Es ist ein Team-Wettbewerb und die jeweils 12 besten Spieler der USA und aus Europa bilden ein Team. Jedem Team steht ein Kapitän…


Rio 2016: Park dominiert

Egal, wie viel Wind am Nachmittag auf dem Olympic Golf Course aufkam. Eine ließ sich nicht davon stören: Inbee Park. Die stämmige Koreanerin erzielte an den Löchern 3 bis 5 drei Birdies und zog ihren…


Rio 2016/3.Tag: Masson und Gal im Mittelfeld

Hatten die Herren bei ihrem Olympia-Debut noch Pech mit Regen ist bei den Damen ein Tag schöner als der andere. Zumindest die frühen Startzeiten genossen den Platz ohne jegliche Windbeeinträchtigung. Am Nachmittag dann ändert sich der…


Rio 2016/2. Tag: Masson in Stellung, Park führt

Ein weiterer strahlender „Wintertag“ in Rio bei bis zu 30 Grad. Die äußeren Bedingungen können also nicht daran Schuld sein, wenn die Ergebnisse zu wünschen übrig lassen. Gestartet wird heute in entgegengesetzter Reihenfolge. Das heißt,…


Rio 2016/1.Tag: Caro auf Platz 11

Um es gleich vorweg zu sagen: Olympisches Golf hat für Frauen einen anderen, höheren Stellenwert als bei den Herren. Bis auf eine Spielerin, die aus persönlichen Gründen fehlte, ist die gesamte Damen-Weltelite in Barra de…


Blogverzeichnis - Bloggerei.de
This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.